Welches alter muss ich für die Motorbootprüfung erreicht haben?

Voraussetzung zur Prüfungszulassung ist das vollendete 18 Lebensjahr. Allerdings kann man ab 14 Jahren auf dem Zürichsee und anderen Gewässer der Schweiz Motorboote mit einer Höchstleistung von sechs kW fahren, dies entspricht etwa acht PS. Jeder Bewerber welcher einen Schiffsausweis erlangen möchte, muss beim Kantonalen Schifffahramt-Strassenverkehrsamt ein Gesuch um Erteilung eines Schiffsführerausweis einreichen. Dies kann kantonal verschieden sein. Formulare erhalten Sie beim Amt oder können auch von uns abgegeben werden.

motorbootfahrschule pruefung

Die theoretische Prüfung wird bei den meisten Schifffahrtsämter über eine App getestet.

In maximal 50 Minuten müssen aus 400 Fragen 60 beantwortet werden. Dabei können pro Frage auch mehrere Antworten richtig sein. Die maximal erreichbare Punktezahl liegt bei 180, es dürfen jedoch nicht mehr als 15 Fehler auftreten. Bei der Motorboottheorieprüfung Kat. A und Segelprüfung Kat.D ist die Theorieprüfung identisch.